Unerwarteter Doppelsieg

20.02.2017 von Lars Hoffmann

Landesklasse Süd-Ost Herren

Unerwartet haben die Männer der VSG Kugelberg in der Landesklasse Süd beide Heimspiele mit 3:0 Sätzen gewonnen. Während es im ersten Spiel gegen die Männer vom USV Halle darum ging, die volleyballerische Überlegenheit auch in Punkte umzusetzen, war es im zweiten Spiel nicht selbstverständlich, dass so ein klarer Sieg herausgespielt wurde.

Dabei ging es gegen Halle gar nicht gut los, denn Hauptangreifer Thomas Neufert verletzte sich so schwer das er nicht mehr weiterspielen konnte. Ersatz Jörg Staps sprang in die Bresche und machte seine Sache sehr gut. Halle hatte in allen Sätzen keine Chance zu gewinnen.

Im zweiten Spiel gegen die Spitzenmannschaft der Landesklasse, TSV Zscherben, wuchsen die Männer um Libero Tino Peuckert, der reihenweise tolle Abwehr und Annahmeaktionen zeigte ,über sich hinaus. In Block und Angriff deutlich verbessert, war es der erste Sieg gegen die Randhallenser in dieser Saison.

Kugelberg spielte mit: Tino Peukert, Micha Seppelt, Lars Hoffmann, Wolfgang Gerber, Thomas Neufert, Elvis Richter, David Gärtner, Jörg Staps

Ergebnisse und Tabelle

Zurück