22.09.2022 von Elvis Richter

Mix-Spieltag 30.09.2022 verschoben // Bilder Kreisklasse Herren

Achtung! Da die Turnhalle anderweitig belegt ist, findet der Spieltag am 30.09.2022 nicht statt und wird mit gleicher Mannschaftsansetzung auf den 21.04.2023 verlegt.

Bei dieser Gelegenheit wird auf die erfolgreiche Saisoneröffnung der Kreisklasse Herren am 16.09.2022 hingewiesen, Bilder folgen noch heute im Archiv.

tl_files/gallery/2023-lose/WhatsApp Image 2022-09-16 at 20.23.24.jpeg

04.09.2022 von Elvis Richter

Finale Beachvolleyball Damen/Herren 2022

Gegenüber dem am Vortag stattfindenden Turnier mit Beteiligung aller qualifizierten Mannschaften (siehe unten) fanden die Spiele zum Finale der offenen Kreismeisterschaften Herren und Damen am 03.09.2022 im kleinen Kreis statt; dabei konnten sich die Favoritenteams durchsetzen; bis auf einen Ausfall im Team Burchardt verliefen die Kämfe um die Endplatzierungen verletzungsfrei.

Vielen Dank noch einmal an die Staffelleiter Angela Braune, Doreen Tschapka und Thomas Neufert.

Bilder in der Galerie (klick), Ergebnisse ebenfalls unter "Beach"

04.09.2022 von Angela Braune

Alles hat ein Ende

Und damit auch die Beach-Mixed-Saison 2022.

Mit 6 Mannschaften wurde das Finale bestritten. Auf 3 Feldern bedeutete das 15 Spiele in 5 Durchgängen, um somit so viel wie möglich das Tageslicht auszunutzen. Das Team der Familie Voigt, eigentlich als Favoriten angetreten, kam nicht so richtig in ihre Anfangsspiele hinein. Sie gaben zum Teil ungewohnt deutlich die ersten Sätze ab, fingen sich jedoch noch rechtzeitig, um mit 5 von 10 gewonnenen Sätzen den 3. Platz zu ergattern. Klare Sieger mit nur einen abgegebenen Satz wurde das zusammengesetzte Team Landmann/Burchardt. Auf den 2. Platz kamen die Bitterfelder Steffi und Micha mit einem Satzverhältnis von 8:2. Die Kugelberger Volleyballteams Kaufmann/Burchardt und Sandy/Sandro drehten mal den Spieß um. Während meist die Letztgenannten die Besseren waren, konnten Erstere mit 4:6 Sätzen mehr überzeugen und erkämpften sich vor Sandy/Sandro Platz 4. Den undankbaren letzten Platz belegte das Duo Enke/Schäfer, die ebenfalls nicht so ganz an ihren eigentlichen Spielmöglichkeiten herankamen. Damit ist es nun vorbei. Danke wie immer an alle, die mich unterstützen. Ich wünsche allen viel Spaß bei einer hoffentlich stattfindenden Hallensaison.

Bilder in der Galerie (klick)

25.08.2022 von Elvis Richter

Hallensaison 2022/23

Liebe Sportfreunde,

an dieser Stelle erfolgt der Hinweis, dass die Spieltage der Hallensaison 2022/23 durchgeplant und hier veröffentlicht sind. Dieses Jahr ist zu beachten, dass alle Spieltage in Weißenfels West wie auch in Plotha 19:00 Uhr beginnen. Die Staffelleiter werden am jeweils ersten Termin die Saisoneröffnung in ihrer  Staffel durchführen und organisatorische Themen mitteilen.

Beachtet bitte auch die letzten Beachfinaltermine sowie eventuelle Turniere.

Das Saisonmotto 2022/2023 für die Volleyballer soll lauten: "Mach mal 'nen Punkt"

Mit sportlichem Gruß

31.07.2022 von Elvis Richter

2. Langendorfer Beach-Cup // Vereinsvorsitz SV Grün-Weiß Langendorf e.V.

Der Weißenfelser Volleyball gratuliert dem auch im Volleyball sehr aktiven Sportfreund Ralph Günther zur Wahl zum Vorsitzenden des SV Grün-Weiß Langendorf e. V. .

An dieser Stelle auch ein Hinweis: Am 03.09.2022 veranstaltet der SV Langendorf ein Beach-Volleyballturnier, Näheres bitte dem Flyer entnehmen.

30.07.2022 von Angela Braune

Aller guten Dinge sind drei

Zum dritten Mal reisten die Teams nach Reichardtswerben zum Mixed-Beach. Sieben Mannschaften kämpften in der 3. und letzten Vorrunde um den Einzug in das Finale am 2. September.  Schnell zeigte sich, dass die Teams aus Halle Anni/Ron und die Zeitzer Voigt/Voigt die klaren Favoriten sind. Im Spiel gegeneinander konnten aber erstere mit 21: 18 überzeugen.  Während das Familienteam dann alle anderen Spiele für sich entscheiden konnte, gaben Anni und Ron 2 Spiele mit 19:21 gegen Kaufmann/Burchardt und 26:28 gegen Hildebrandt/Burchardt ab und somit auch den Tagessieg. Um den Platz 3 mit 3:3 Sätzen bewarben sich gleich 3 Duos. Mit plus 1 Punkt konnten sich Hildebrandt/Burchardt vor Enke/Schäfer mit -2 und Sandy/Sandro mit -3 Punkten durchsetzen. Die Zeitzer Landmann/Kahnt knüpften leider an ihrem Sieg vom 1. Spieltag nicht an und kamen auf den 6. Platz. Den letzten Platz belegten Kaufmann/Burchardt, die jedoch das spannendste Spiel des Abends gegen Anni und Ron ablieferten.

Für das Finale sind durch die Teilnahme an 2 Vorrunden in Reihenfolge gesetzt: Voigt/Voigt, Landmann/Kahnt, Hildebrandt/Burchardt, Sandy/Sandro, Enke/Schäfer, Kaufmann/Burchardt. Ich bitte um Zu- oder Absage unter bekannter Telefonnummer.

Dann wünsche ich allen einen schönen Urlaub, eine schöne Zeit und bis bald.

Bilder in der Galerie (klick)

12.07.2022 von Angela Braune

Beachen bis in die Nacht hinein

8 Duos reisten für den 2. Spieltag im gemischten Doppel an. Im Spielmodus Jeder gegen Jeden waren 28 Spiele zu absolvieren. Petrus bescherte uns keinen Regen. Sogar die Sonne schaute mal vorbei, während jedes Team um jeden Punkt kämpfte. Klare Favoriten waren Familie Voigt und Matze/Franzi. Beide gewannen ihre Sätze mit maximal 17 abgegebenen Punkten. Also musste der direkte Vergleich entscheiden, den das Familienteam mit 21:17 für sich entscheiden konnte. Damit holten sich mit 7:0 in Sätzen Voigt/Voigt den Tagessieg und verwiesen Matze/Franzi mit einem Satzverhältnis von 6:1 auf Platz 2. Auf dem 3. Platz kamen Steffi und Micha, die 2 Sätze mit 14 und 16 Punkten an die Vorplatzierten abgaben. Mit 3:4 in Sätzen belegten Wiegand/Uffrecht den 4. Platz. Für die Plätze 5-7 mussten die kleinen Punkte entscheiden. Dies entschied mit nur -20 Zählern das Team Hildebrandt/Burchardt, vor Sandy/Sandro und Enke/Schäfer. Auf dem 8. Platz kam das Duo Kaufmann Burchardt, die im direkten Vergleich mit Hildebrandt Burchardt nur knapp mit 21:23 verloren und damit vordere Plätze vergaben. Es war ein schöner Sportabend und ich danke allen, die mich so fleißig wieder unterstützt haben.

Bilder in der Galerie (klick)